Home / Instant-Topf-Rezepte / Geröstetes Kohlrezept – süße und herzhafte Mahlzeiten

Geröstetes Kohlrezept – süße und herzhafte Mahlzeiten

geroesteter Kohl ist eine erstaunliche vegetarische Beilage, die in 30 Minuten fertig ist! Die Keile werden gewürzt und dann in einem sehr heißen Ofen geröstet, bis sie zart-knusprig mit schönen, karamellisierten Stücken sind.

Das Braten von Gemüse verleiht ihnen eine erstaunliche Textur und einen erstaunlichen Geschmack. Sie sind auch eine der problemlosesten Beilagen! Machen Sie köstliches Gemüse zum Star Ihrer nächsten Mahlzeit mit geröstetem Spargel, geröstetem Regenbogengemüse und geröstetem Blumenkohl.


Einfaches geröstetes Kohlrezept

Dieses Rezept für gerösteten Kohl wird sicherlich zu einer Ihrer Lieblingsmethoden für die Zubereitung dieses bescheidenen Gemüses! Zum einen ist es so einfach und leicht vorzubereiten. Es ist sehr wenig Vorbereitung erforderlich. Würzen Sie einfach die Keile, geben Sie sie in den Ofen und Sie können in einer halben Stunde zu einer leckeren Seite zurückkehren!

Und der Geschmack – das ist ernsthaft lecker. Die gerösteten Keile werden gabelweich mit einem schönen Crunch und goldenen karamellisierten Rändern (das Beste, wenn Sie mich fragen!).

Auch Knoblauch und Paprika ergänzen dieses Gemüse so gut, während die Pfefferflocken etwas Wärme hinzufügen. Ein guter Spritzer Zitrone hellt die herzhaften Aromen perfekt auf!

Servieren Sie dies bei Ihrer nächsten Mahlzeit und beobachten Sie, wie Ihre Familie ihr Gemüse zu Ende bringt, und fragen Sie nach Sekunden!

Nährwertangaben für gerösteten Kohl:

Dieses Gericht ist nicht nur lecker; Es ist auch voller Nährstoffe! Dieses Gemüse ist reich an Ballaststoffen, Vitamin C, Vitamin K, Kalium, Folsäure, Vitamin B6 und vielen anderen Vitaminen und Mineralstoffen.

Es ist auch eine hervorragende Ergänzung zu jeder Diät, besonders wenn es so gut schmeckt wie diese.

geröstete Kohlzutaten


Ist gerösteter Kohl gesund?

Ja, es ist so gut für dich! Es gibt fast kein Öl oder Salz, und der Röstprozess hilft den Keilen, die meisten ihrer Nährstoffe zu behalten. Iss so viel wie du willst ohne die Schuld, weil es wenig Kohlenhydrate und Kalorien enthält!

Ist gekochter Kohl gesünder als roh?

In gewisser Weise ja. Die Hitze zerstört die dicken Zellwände des Gemüses, was bedeutet, dass Ihr Körper mehr Nährstoffe aufnimmt.

Dies hängt jedoch auch von der Kochmethode ab. Gebratenes Gemüse ist natürlich extrem ungesund. Halten Sie sich an Methoden wie Braten und Dämpfen.

Wie macht man geröstete Kohlsteaks?

  1. Vorbereiten und würzen. Schneiden Sie zuerst den Kopf in fette Keile, nachdem Sie die losen äußeren Blätter entfernt haben. Ordnen Sie dann in einer Schicht auf Ihrem Blatt. Die Oberfläche mit Öl bestreichen und ALLE Seiten jedes Keils würzen.
  2. Braten. Als nächstes backen Sie in einem 425F-Ofen etwa 25 bis 30 Minuten lang, bis sie zart, aber immer noch leicht knusprig sind, und Sie beginnen, tiefbraune Ränder zu sehen.
  3. Dienen. Genießen Sie heiß aus dem Ofen mit einer Prise Pfefferflocken und Zitronenscheiben auf der Seite!
gewürzte Kohlköpfe auf einem Backblech


Rezeptvarianten:

  • Verwenden Sie andere Gewürze: Hab keine Angst mit Aromen zu spielen! Versuchen Sie, etwas Cajun-Gewürz auf die Keile, getrockneten Kräuter, Old Bay, Ranch-Gewürz, Zitronensalz und viel schwarzen und weißen Pfeffer zu streuen.
  • Crunch hinzufügen: Ich mag es, knusprige, gewürzte Semmelbrösel für mehr Textur hinzuzufügen.
  • Käse hinzufügen: Streuen Sie vor dem Braten etwas geriebenen Parmesan auf die Scheiben!
  • Mach es pikant: Anstelle von Zitronensaft nach dem Braten etwas Balsamico-Essig darüber träufeln.

Wie wählt man einen frischen Kohlkopf?

Es sollte sich kompakt und fest anfühlen, mit sehr wenigen schlaffen und beschädigten Blättern draußen. Ein guter wird sich schwer in Ihren Händen anfühlen und frisch und grün aussehen.

Welche Kohlsorte eignet sich am besten zum Braten?

Ich bevorzuge die grünen Blätter wegen ihres neutralen Geschmacks, der die Gewürze zum Leuchten bringt. Zum Braten sollten Sie immer einen großen für mindestens 2 Pfund verwenden.

Sie machen die perfekten Steaks! Sie sind robust und die Außenseiten bräunen schön, während die Innenseiten zart und köstlich bleiben.

Wie hält man Kohl knusprig?

Es hilft, mit möglichst trockenen Keilen zu beginnen. Feuchtigkeit ist der Feind der Knusprigkeit und wird Ihr Gemüse dämpfen, anstatt es zu rösten.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Ofen ebenfalls vorheizen, damit die Keile in dem Moment zu braten beginnen, in dem sie hineingelegt werden.

geroesteter Kohl


Soll Kohl knusprig sein?

Ja, die rohen sollten knusprig sein! So wissen Sie, dass es frisch und von hoher Qualität ist. Das Rösten verwandelt diesen rohen Crunch in eine wundervolle knusprige Textur.

Wie lagere und erhitze ich Reste?

Lassen Sie die Keile zuerst abkühlen und legen Sie sie dann in einen luftdichten Behälter. Verbrauchen Sie innerhalb von ein oder zwei Tagen, wenn Sie es im Kühlschrank aufbewahren.

Ich empfehle nicht, sie einzufrieren, da Sie nach dem Auftauen viel von dieser Knusprigkeit verlieren und es dazu neigt, feucht zu werden.

Zum Aufwärmen, Mikrowellen oder Braten einige Minuten lang, bis es heiß ist.

Was soll man mit geröstetem Kohl servieren?

Es ist eine tolle Seite für die meisten Vorspeisen! Versuchen Sie, sie mit Dr. Pepper Pot Roast, Zitronen-Knoblauch-Brathähnchen oder mit Speck umwickeltem Schweinefilet zu servieren.

Für eine leichtere Mahlzeit genießen Sie sie mit gegrilltem Ahorn-Soja-Lachs oder gegrilltem Hühnchen.

Weitere hausgemachte Kohlrezepte:

gerösteter Kohl mit Gewürzen und Zitrone


Rezepttipps:

  • Entfernen Sie nicht den Kern! Es hält die Keile zusammen und verringert auch die Vorbereitungsarbeit.
  • Holen Sie sich einen Kohl, der 2 Pfund wiegt. bevor Sie es trimmen. Wenn es zu klein ist, können die Keile im Ofen brennen oder Sie haben möglicherweise nicht genug zum Servieren.
  • Beide Seiten für maximalen Geschmack würzen.
  • Um etwas Geschmack hinzuzufügen, können Sie dem Gericht auch knusprigen Speck hinzufügen.

Rezept speichern

Gebratener Kohl ist eine erstaunliche vegetarische Beilage, die in 30 Minuten fertig ist! Die Keile werden gewürzt und dann in einem sehr heißen Ofen geröstet, bis sie zart-knusprig mit schönen, karamellisierten Stücken sind.

Geröstetes Kohlrezept

Verfasser: Catalina Castravet
Portionen: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll
Kochzeit: 30 Protokoll
Gesamtzeit: 40 min

Ernährungsinformation

Kalorien: 46

Kohlenhydrate: 11

Protein: 2

Fett: 1

Gesättigte Fettsäuren: 1

Natrium: 418

Kalium: 288

Ballaststoff: 4

Zucker: 5

Vitamin A: 198

Vitamin C: 65

Kalzium: 65

Eisen: 1

Rezept speichern

Dieses Rezept gemacht?

Zeig mir, was du gemacht hast Instagram oder Facebook und tagge mich bei @sweetnsavorymeals oder markiere es bei #sweetnsavorymeals.

About admin

Check Also

Cajun Shrimps und Wurst – süße und herzhafte Mahlzeiten

Cajun Shrimps und Wurst In einer cremigen Parmesansauce gibt es eine schnelle Ein-Pfannen-Mahlzeit voller kühner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.