Home / Instant-Topf-Rezepte / Slow Cooker Jambalaya – Süße und herzhafte Mahlzeiten

Slow Cooker Jambalaya – Süße und herzhafte Mahlzeiten

Slow Cooker Jambalaya ist voller Fleisch, Wurst, Garnelen und voller kühner kreolischer Aromen. Genießen Sie diesen herzhaften Louisiana-Klassiker mit halbem Aufwand im Crockpot!

In New Orleans gibt es einige meiner Lieblingsgerichte. Ich kann vielleicht nicht die ganze Zeit dorthin reisen, aber dieses Rezept für kreolische Garnelen und schmutzigen Reis befriedigt das Verlangen so gut! Runden Sie das Essen mit diesem süßen und farbenfrohen Mardi Gras King Cake ab!


Crockpot Jambalaya Rezept

Slow Cooker Jambalaya ist ein Grundnahrungsmittel aus dem Süden. Jeder Löffel ist mit Fleisch, Gemüse, Reis und komplexen kreolischen Gewürzen beladen, und das ganze Gericht schmeckt nach Stunden. Aber mit Hilfe des Crockpot wird es zu einer „Dump and Go“ -Mahlzeit, die Minuten aktiver Anstrengung erfordert, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen!

Machen Sie diesen Jambalaya am Morgen vor dem Ausgehen und genießen Sie erstaunliche Aromen und einen herzhaften, köstlichen Klassiker aus dem Süden, der für den Tisch bereit ist!

Was ist Jambalaya?

Es ist ein Cajun-Gericht auf Reisbasis, das normalerweise Wurst, Gemüse, Fleisch wie Hühnchen und Meeresfrüchte enthält. Sehr ähnlich der spanischen Paella.

Wie unterscheidet sich Jambalaya von Gumbo?

Sie schmecken aufgrund der kreolischen und Cajun-Gewürze sehr ähnlich und beide haben ähnliche Bestandteile wie Reis, Wurst, Fleisch und Gemüse.

Die Körner werden jedoch traditionell zusammen mit dem Rest des Gerichts in einem Jambalaya gekocht. Gumbo ist eher ein Eintopf, wird mit einem Verdickungsmittel oder einer Mehlschwitze hergestellt und der Reis wird separat serviert und gekocht.

Slow Cooker Jambalaya Zutaten


Sollte Jambalaya suppig sein?

Überhaupt nicht! Es sollte während des Kochens leicht nass und pastös sein, aber wenn es vollständig fertig ist, sollte alles zart und frech sein.

Wie macht man Slow Cooker Jambalaya von Grund auf neu?

  1. Werfen Sie alles in den Topf außer den Garnelen. Keine Notwendigkeit, etwas zu schichten; Geben Sie einfach alle Komponenten in den Topf und rühren Sie sie gut um.
  2. Koch. Stellen Sie Ihren Crockpot für 7 bis 8 Stunden oder 3 bis 4 Stunden auf niedrig. in der Höhe. Öffnen Sie den Topf in den letzten 15 Minuten und fügen Sie die Garnelen hinzu.
  3. Dienen. Genießen Sie heiß bei braunem oder weißem Reis!

Crockpot Jambalaya Rezeptvarianten:

  • Fügen Sie anderes Fleisch und Meeresfrüchte hinzu: Probieren Sie diesen Jambalaya mit Schweinefleisch, Hähnchenschenkeln, Langusten oder Jakobsmuscheln.
  • Verwenden Sie andere Würste: Andouille, Chorizo, geräucherter Truthahn für eine leichtere Version oder Kielbasa.
  • Mach es würziger: Fügen Sie gehackte Jalapenos oder mehr Cayennepfeffer hinzu, wenn Sie es heiß mögen!
  • Rühren Sie die Körner in die Schüssel: Für die traditionelle Präsentation können Sie es kurz vor dem Servieren in den Jambalaya einrühren.
Schritte, wie man Slow Cooker Jambalaya macht


Können Sie Jambalaya mit ungekochtem Reis machen?

Sicher, aber es kann schwierig sein, die perfekte Zartheit im Crockpot zu erreichen. Deshalb mache ich es separat. Wenn Sie es lieber im Topf selbst kochen möchten, rühren Sie es ca. 2 Stunden vor Ablauf der Zeit ein.

Können Sie gefrorenes Huhn im Slow Cooker kochen?

Ja, solange die Innentemperatur nach dem Kochen 165F erreicht.

Kann Jambalaya im Instant Pot hergestellt werden?

Ja, und so geht es noch schneller! Das Fleisch und die Aromen im IP anbraten und mit Brühe ablöschen. Geben Sie alle Zutaten in den Topf, einschließlich der Körner. Stellen Sie den Druck auf 7 Minuten hoch und dann 5 Minuten lang auf natürliche Druckentlastung. Heiß servieren.

Was gehört zum kreolischen Gewürz?

Dank getrocknetem Thymian, Basilikum und Oregano hat es einen tiefen Kräutergeschmack. Es gibt dort auch schwarz-weiße Pfefferpulver sowie Cayennepfeffer und Knoblauchpulver und Zwiebeln. Die schöne rote Farbe ist dem Paprika zu verdanken.

Slow Cooker Jambalaya


Wie zu dienen:

Abgesehen von Reis können Sie ihn auch mit frisch gebackenem Maisbrot aus dem Süden genießen! Probieren Sie es mit etwas Okra, einem Tomaten-Gurken-Salat zum Abkühlen der Hitze oder gedämpften Artischocken für einen vegetarischen Schub.

So lagern Sie:

Sobald es vollständig abgekühlt ist, in einen luftdichten Behälter umfüllen. Verbrauchen Sie nicht länger als 3 Tage, wenn Sie es im Kühlschrank aufbewahren.

Wie man Slow Cooker Jambalaya einfriert:

Übertragen Sie die abgekühlte Schüssel in einen Gefrierbeutel oder Behälter. Etwa einen Monat und bis zu 3 Monate einfrieren. Ich empfehle einen Monat, um sicherzustellen, dass die Aromen und Texturen immer noch perfekt sind! In der Mikrowelle oder auf dem Herd heiß werden lassen.

Weitere Slow Cooker Rezepte:

Jambalaya auf Reis


Rezepttipps:

  • Die Würste vor dem Servieren anbraten. Diese braunen Stücke bringen den massiven Geschmack!
  • Hast du noch ein Brathähnchen übrig? Zerkleinern und in diesem Gericht verwenden!
  • Schälen Sie die Garnelen, bevor Sie sie in den Topf werfen, damit sie leichter zu essen sind.
  • Wenn ich dieses Gericht im Slow Cooker zubereite, koche ich den Reis lieber separat und serviere den Slow Cooker Jambalaya darüber. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass der Reis perfekt gekocht ist.
  • Ein weiterer Grund, warum es großartig ist, den Reis separat zu kochen, ist, dass wenn Sie das Gericht einige Tage aufbewahren, der Reis nicht die gesamte Sauce einweichen und matschig werden wird. Jedes Mal, wenn Sie es servieren, ist eine hervorragende Textur gewährleistet!

Rezept speichern

Slow Cooker Jambalaya ist voller Fleisch, Wurst, Garnelen und voller kühner kreolischer Aromen.

Slow Cooker Jambalaya

Verfasser: Catalina Castravet
Portionen: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll
Kochzeit: 7 Std
Gesamtzeit: 7 Std 20 min

Ernährungsinformation

Kalorien: 467

Kohlenhydrate: 9

Protein: 48

Fett: 26

Gesättigte Fettsäuren: 8

Cholesterin: 302

Natrium: 1720

Kalium: 951

Ballaststoff: 3

Zucker: 4

Vitamin A: 1583

Vitamin C: 46

Kalzium: 184

Eisen: 5

Rezept speichern

Dieses Rezept gemacht?

Zeig mir, was du gemacht hast Instagram oder Facebook und tagge mich bei @sweetnsavorymeals oder markiere es bei #sweetnsavorymeals.

About admin

Check Also

Cajun Shrimps und Wurst – süße und herzhafte Mahlzeiten

Cajun Shrimps und Wurst In einer cremigen Parmesansauce gibt es eine schnelle Ein-Pfannen-Mahlzeit voller kühner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.